Kostenloser Strafrechts-Check

1. In was für einem Beschäftigungsverhältnis befinden Sie sich?

2. Wie hoch sind Ihre Gesamtschulden (in Euro)?

* Notfalls Schätzwert eingeben

3. Wie hoch ist Ihr Nettoeinkommen (in Euro)?

* Notfalls Schätzwert eingeben

4. Wie viele offene Forderungen haben Sie?

5. Droht Ihnen eine Pfändung?

6. Wie ist Ihr Familienstand?

7. Haben Sie Kinder?

8. Sind Sie rechtsschutzversichert?

9. Haben Sie in den letzten elf Jahren einen Insolvenzantrag gestellt?

10. Sind Sie jemals selbstständig tätig gewesen?

11. Besitzen Sie eine Immobilie/Grundstück?

12. Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

5-stellige Postleitzahl Ihres Wohnsitzes

Fast fertig ... Für die kostenlose Prüfung Ihrer Angaben benötigen wir noch Ihre Kontaktdaten: